Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entzückungsvoll, adj.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1548, Zeile 12 [Rahnenführer]
ENTZÜCKUNGSVOLL adj.   abl. von entzückung f. 1 begeistert, voller begeisterung: ⟨1744⟩ entzückungsvoll schaut er auf die verwüstung hin Zachariä schr. (1772)1,71. 1791 Bouterwek Donamar 1,170. 2 reizend, wunderschön: 1756 daß ich aus denen reizendesten lippen dero entzükkungsvollen mundes den einzig belebenden honig eines so hocherwünschten jaworts erhalte leipz. avanturieur 2,71. ⟨1913⟩ ob ich geschlafen oder geduldig einer entzückungsvollen schlaflosigkeit mich unterworfen hatte Jaspers psychopathologie (1923)397.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entzückungsvoll“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entz%C3%BCckungsvoll>, abgerufen am 24.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)