Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

entzündung, f.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1550, Zeile 71 [Peperkorn]
ENTZÜNDUNG f.   ahd. inzuntunga, mhd. enzündunge. mnd. entzündinge. abl. von entzünden vb. 1 entflammung. a das anzünden: 10.jh. incentiua .. inzuntunga ahd. gl. 2,329,62 S./S. ⟨A14.jh.⟩ daz gezelt unde den altar/ der entzundunge heilic gar,/ daz was uf dem man den wirouch/ entbrande Maccabäer 7398 LV. ⟨v1683⟩ also brachten sie zu wege, daß der unter=könig mir von Mungre drey grosse aus metall gegossene röhren ins läger schickte, mit erfahrnen leuten, welche in selbten einen aus schwefel, salpeter und kohlen vermengten staub fülleten, und durch desselbte entzündung eiserne kugeln .. hefftig an die mauern schleuderten Lohenstein Arminius (1689)1,647a. 1767 es ist darum nicht weniger gewiß, daß die lebhafte empfindung des persönlichen unrechts .. einen grossen einfluß in seine gegenwärtige denkens=art gehabt, und zur enzündung dieses heroischen feuers, welches in seiner seele brannte, nicht wenig beygetragen habe Wieland Agathon (1766)2,251. 1885 behufs der entzündung werden die kohlenspitzen anfänglich durch ein leitendes graphitblättchen .. in verbindung gebracht b. d. erfindungen 2,347 R. 1974 entzündung von feuer Herbig ende 22. b das in brand geraten: hs. 1388 ze der tagzeit dez gotez dienstes ze hant so zeichen daz gehört wirt, so sol allez daz, daz si in den henden haben gelazzen werden vnd sol gelauffen werden dar mit grozzer gäch, doch mit diemüticheit, daz die verlazzenheit icht entzündung veind regula st. Benedicti 305 S. u1466 euwer brúder vnd alles daz haus Israhel die bewaint die entzúndung die der herr hat derstanden 1. dt. bibel 3,390 LV. ⟨1657⟩ eben in dieser entzündung wird der blitz aus dem mittelpunct des saamkörnleins in den umbkreiß getrieben Czepko geistl. schr. 294 M. 1751 die entzündung des schießpulvers zu verhindern Krüger diät 434. 1840 die wärme selbst, welche die entzündung bedingt, ist mithin nicht durch die oxidation des kohlenstoffs gebildet worden Liebig chemie 241. 1949 phosphorwasserstoff .. bedingt die entzündung von sumpfgasen Stieger chemiker 1,377. feuer, explosion, vulkanausbruch: 1580 die entzündung zersprenget jhn (turm) augenblicklich Wurstisen baßler chr. 554. 1657 durch diese schrekliche entzündung des berges und erdbiedens ward alles verderbet und verödet Herold ursprung 9. 1769 der berg Aetna .. verdienet allhier auch wegen seinen öftern entzündungen angemerket zu werden Schröckh handlungs-wiss. 1,243. 1938 ich sagte dem feldwebel, ich würde die kompanie ein paar hundert meter zurücknehmen und dann die vermutliche mine durch legung einer zündschnur zur entzündung bringen Methner gouverneure 357. 2 erregung. a zustand leidenschaftlicher erregtheit: 12.jh. inflammatio .. in zuntunga ahd. gl. 1,573,10 S./S. ⟨1330/44⟩ mit allen den menschen, do mit du reden pist, den wil ich enzundung geben Langmann offenbarungen 75 S. ⟨v1510⟩ enzündung dines hertzen in danckberkeit vnd in lieb Geiler bilgerschafft (1512)66c. 1669 der fortgang war entzündung des verliebten hertzens in einer unsäglichen ja auch unerträglichen brunst Stockfleth Macarie 74. 1898 so löste sich die verwicklung und verteilte sich die entzündung, indem jedes friedlich auf seinen platz zurückkehrte Spitteler 4,193 B. b das hervorrufen, die entfesselung, erweckung: ⟨1347/8⟩ die erste gobe, das ist geistliche verstandenheit, die andere entzúndunge der begirden 7 traktate u. lektionen 76 ATB. 1520 entzündung fleyschlicher begird spiegel d. wyßheit 77a. ⟨1726⟩ worinnen die wiedergebuhrt bestehe, so wol insgemein, als absonderlich; daß dazu gehöre die entzündung des glaubens, .. Gerber wiedergebohrne (1732)3. ⟨1870⟩ die entzündung eines türkenkriegs Sybel vortr. u. aufs. (1874)224. 3 krankhafte reaktion, jünger überwiegend infektion: 1482 die leber vor enzündung bewarn Folz reimpaarsprüche 45,9 F. 1578 auß einem laubstickelror, den essig der 24 stundt darin gestanden, getruncken, nimbt die breune vnd alle entzündung deß hals hinweck Thurneysser erdgewechsse 28. 1692 so die nieren verstopffet werden, fallen sie entweder in entzündung und darnach in schweren, oder in den stein Blankaart, anatomia practica 97. 1766 als dieser mensch darauf zu seinen schafen gieng, die er hütete, und sich auf den stock lehnte, den er etwas in den mund brachte, so bekam er des nachts davon eine entzündung an den lippen, und ein starkes fieber Turner, krankheiten d. haut 738. 1861 ich litt häufig an entzündungen der lider Holtei erz. schr. 5,166. 1975 die harnsäure .. häuft sich in den gelenken an und verursacht dort schmerzhafte entzündungen Cramer fortschritt 174.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„entzündung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/entz%C3%BCndung>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)