Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

epileptiker, m.

Fundstelle: Band 8, Spalte 1564, Zeile 29 [Peperkorn]
EPILEPTIKER m.   abl. von epileptisch adj. als entsprechung zu gr. ἐπιλη(μ)πτικός m., lat. epilepticus m. vgl. ⟨1.h15.jh.⟩ das öl ist gut epilenticis meister Eberhard kochb. 115 F. jmd., der an epilepsie leidet: 1812 sind denn nicht epileptiker meist geistesschwach ..? Uhland brw. 1,335 H. 1977 warum pflegst du keine epileptiker, keine geisteskranken Lenz tintenfisch 37.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
entgegenstehen erbrausen
Zitationshilfe
„epileptiker“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/epileptiker>.

Weitere Informationen …