Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

export-.

Fundstelle: Band 8, Spalte 2519, Zeile 31 [Arbeitsstelle]
EXPORT-. substantivische, selten adj. zuss. mit export. die bildungen entsprechen teilweise engl. syntagmen mit export subst.:-artikel m. -firma f.: ⟨1901⟩ Th. Mann ges. w. [1960]1,62. 1968 n. zürcher ztg. 88,47.-geschäft n.-gut n.: 1931 Reiners wirtschaft 1,24. 1995 frankf. allg. ztg. 141,37.-handel m.-industrie f.-land n.: 1937 probleme wirtschaftsleben 135. 1968 n. zürcher ztg. 88,28.-orientiert adj.: 1965 welt 232,9. 1977 probleme kernenergie 131.-prämie f.-überschuß m.: 1930 Fleissig Planeuropa 117. 1977 probleme kernenergie 134.

exportindustrie, f.

Fundstelle: Band 8, Spalte 2520, Zeile 26 [Arbeitsstelle]
EXPORTINDUSTRIE f.   zuss. mit export m. teil der industrie, der waren für den export herstellt: 1885 offenbar grund genug, .. maßregeln gründlich zu überlegen, .. damit die jetzt vorgeschlagene getreidezoll=erhöhung .. unsere exportindustrie nicht erschlage Schäffle aufs. (1885) 1,283. 1919 bis 1866 lagen unsere seeinteressen völlig danieder: seehandel, exportindustrie, transatlantische kolonien, seefischerei, transatlantisches deutschtum, kriegsmarine Tirpitz erinn 52. 1968 der fremdenverkehr hat sich in den vergangenen jahren zu einer der führenden exportindustrien entwickelt n. zürcher ztg. 88,85.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„exportindustrie“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/exportindustrie>, abgerufen am 25.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)