Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

extremist, m.

Fundstelle: Band 8, Spalte 2535, Zeile 33 [Stöwer]
EXTREMIST m.   abl. von extrem adj. jmd. mit extremer radikaler einstellung. überwiegend polit.: 1648 welches alles durch drieb der jesuiten vnd anderer extremisten vmbgestossen worden Camerarius brw. 231 E. 1929 nach und nach hat er (Robespierre) sie alle getroffen und beleidigt .., weil er die köpfe der extremisten in den sack warf S. Zweig Fouché 96. 1979 die CDU warf den sozialliberalen vor, den öffentlichen dienst leichtfertig an extremisten auszuliefern gött. tagebl. 67, titels.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„extremist“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/extremist>.

Weitere Informationen …