Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

exzesz, m.

Fundstelle: Band 8, Spalte 2539, Zeile 1 [Stöwer]
EXZESZ m.   lehnwort aus lat. excessus m. bis ende des 18. jhs. überwiegend c-schreibung. 1 verstoß gegen ein gesetz, vergehen ausschreitung, tätlicher übergriff: 1517 diser exceß sey mixti fori, also welcher richter vorkomme, das derselbig solchs zu strafen habe akten u. br. Georg v. Sachsen 1,4 G. 1632 indem die spanische armee .. mit sturmender uberwaltigungh schlößer undt stätt eingenommen undt darinnen solche exceß, gelt-exactiones verübt .., daß mehrertheils umb leben undt gutt gebracht font. rer. austr. II 64,232. 1724 so werden hiermit alle .. vermahnet, daß sie .. davor etlich=tägiger gefängniß mit wasser und brod, auch nach befinden, da der excess gar zu groß seyn solte Fleming jäger (1719)2,355a. 1854 der größte theil der eigentlichen rohheiten und muthwilligen excesse, welche .. auf dem lande verübt wurden, fällt auf solche verkommene proletarische dörfer zurück Riehl naturgesch. 2,91. ⟨1989⟩ ich (Christoph Hein) habe nach dem 8. oktober mit einigen opfern dieses exzesses gesprochen Hein kind (1990)163. 2 ausschweifung, (starke) übertreibung. a maßlosigkeit, insbesondere den lebensgenuß betreffend: ⟨1567?⟩ dieweil aber E. E[hrnvest] sich durch ein bewisst excess dess trinckhens vnd ietziger zeytt eines schmertzens der glider .. beckhlagen arch. gesch. med. 8,64. ⟨1685⟩ ist demnach rahtsam, daß gleichwie alle und jede excesse bey und unter der cure .. eine geraume zeit vermieden bleiben sollen Koschwitz apotheke (1693)1/4,480b. 1780 daher die schwere, die gedankenlosigkeit, das mürrische wesen, auf ueberladungen des magens, auf exzesse in allen sinnlichen lüsten Schiller 20,64 nat. 1870 Tieck versammelte einige seiner bekannten, um ihnen .. von vier uhr nachmittags bis zwei uhr morgens .. das ganze zweibändige buch vorzulesen. dieser unsinnige exceß führte eine katastrophe herbei Haym schule 33. 1968 schon hat parteisekretär Alexander Dubcek vor exzessen der pressefreiheit gewarnt christ u. welt 16,9. phraseol. bis zum exzeß ‘ins maßlose gesteigert 1855 wir sehen aus alledem, wie bei patriarchalischen volkszuständen die geselligen freuden sich fast ausschließlich und bis zum exceß an das haus heften Riehl naturgesch (1854)3,244. 1979 nach ansicht des oberlandesanwalts sollte bei der briefwahl .. nicht jede förmliche vorschrift ‘bis zum exzeß nachgeprüft werden’ süddt. ztg. 160,23. b übermaß, überschuß selten: 1644 wann nun ein exceß der 4. qualitäten nemblich der wärme, kälte, truckene oder feuchte empfunden .. wird, so ists ein morbus intemperiei oder partiũ similariũ Hörnigk würg-engel 30b. 1780 wachsen sie (nervenbewegungen) über diesen grad hinaus, so können sie wohl höchste aktivität .. seyn, aber dann sind sie exzeß der gesundheit, dann sind sie nicht mehr gesundheit Schiller 20,73 nat. 1871 es ist kein triftiger einwand gegen diesen schluss, dass plötzlich mit einem excess von nahrung versorgte oder sehr fett gemachte thiere .. mehr oder weniger steril gemacht werden Darwin, abstammung 21,114. 1978 die welternährungskonferenz .. bildete einen natürlichen rahmen für die äußerung solcher internationaler ressentiments und vorurteile in bezug auf exzesse des bevölkerungswachstums Schneider, klima 283.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
existenzbedingung
Zitationshilfe
„exzesz“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/exzesz>, abgerufen am 05.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)