Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

führerschein‐.

Fundstelle: Band 9, Spalte 1226, Zeile 45 [Stöwer]
FÜHRERSCHEIN‐. insgesamt ca. 20 meist nominale zuss. mit führerschein m. bildungen erst seit der 2. hälfte des 20. jh., stets ohne fugenelement: ‐besitzer m.: 1965 frankf. allg. ztg. 181,10. 2003 süddt. ztg. 275,5. ‐entzug m.: 1961 spiegel 4,30. 2003 süddt. ztg. 5,31. ‐klasse f.: 1968 süddt. ztg. 18,64. 1997 frankf. allg. ztg. 280,T4. ‐prüfung f.: 1958 spiegel 33,16. 2003 süddt. ztg. 24,6.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
furagelieferung
Zitationshilfe
„führerscheinklasse“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/f%C3%BChrerscheinklasse>, abgerufen am 03.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)