Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

furage‐.

Fundstelle: Band 9, Spalte 1304, Zeile 75 [Harm]
FURAGE‐. 26 zuss. mit furage f. seit dem 16. jh.: ‐geld n.: ⟨1673⟩ in: Frauenholz heerwesen (1935)4,420. 1773 qu. privatbauern Niederlausitz 179 L. ‐knecht m.: 1562 Falk elbing. chr. 66 T. ‐lieferung f.: ⟨1714⟩ in: Frauenholz heerwesen (1935)4,445. 1896 Meinecke Boyen 1,45. ‐magazin n.: 1757 Eggers kriegs-lex. 1,804. ⟨1930⟩ Dwinger weiß 50197. ‐wagen m.: 1652 Schildknecht harmonia 3,139. 1932 Hofmiller schr. 2,76 H.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
furagelieferung
Zitationshilfe
„furagewagen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/furagewagen>, abgerufen am 28.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)