Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

fuszgänger‐.

Fundstelle: Band 9, Spalte 1362, Zeile 69 [Harm]
FUSZGÄNGER‐. ca. 30 zuss. mit fußgänger m. 2. seit dem 19. jh.: ‐ampel f.: 1973 Grün glatteis 67. ‐brücke f.: 1910 Goldschmidt Berl. 92. 1979 frankf. allg. ztg. 37,7. ‐ebene f.: 1965 festschr. universität Bochum 46. 1979 frankf. rundschau 153,12. ‐tunnel m.: 1966 frankf. allg. ztg. 80,8. 1977 Wiemer schlagzeile 89. ‐überweg m.: 1957 entscheidungen bayer. landesgericht zivilsachen 161. 1979 gött. tagebl. 67,Gött. ‐verkehr m.: 1889 ztg. ver. eisenbahn-verwaltungen 29,636b. 1970 Neuffer städte 26. ‐zone f.: 1965 welt 279,20. 1979 gött. tagebl. 38,Gött.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
furagelieferung
Zitationshilfe
„fuszgängerampel“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/fuszg%C3%A4ngerampel>, abgerufen am 03.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)