ebendarum

Grammatik Pronominaladverb · im Übergang zur Konjunktion
Aussprache 
Worttrennung eben-da-rum · eben-dar-um
Wortzerlegung eben2darum
eWDG, 1967

Bedeutung

gerade, genau darum
Beispiel:
er war beleidigt, (und) ebendarum war er nicht mitgegangen
Zitationshilfe
„ebendarum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ebendarum>, abgerufen am 26.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ebendann
ebendahin
ebendaher
ebenda
Ebenbürtigkeit
ebendas
ebendasselbe
ebender
ebenderselbe
ebendeshalb