ebenderselbe, ebendieselbe, ebendasselbe

GrammatikDemonstrativpronomen
Worttrennungeben-der-sel-be ● eben-die-sel-be ● eben-das-sel-be (computergeneriert)
Wortzerlegungeben2derselbe
eWDG, 1967

Bedeutung

genau derselbe, dieselbe, dasselbe
Beispiele:
Korrespondenzen […] die von ebendemselben Gymnasiasten herrührten [Th. MannBuddenbrooks1,83]
daß in ebendemselben Zimmer das lebensgroße Bild der Tante hängt [E. T. A. Hoffm.Serapionsbrüder3,134]
Die Leute schieben sich in ebenderselben Richtung den Ratsdienern nach [Th. MannBuddenbrooks1,427]

Thesaurus

Synonymgruppe
bekannt · bereits bekannt · bereits benannt · bereits erwähnt · ↗besagt · ↗betreffend · ↗bewusst · derselbe · ebenderselbe · ↗ebendieser · ↗ebenjener · eingangs erwähnt · ↗erwähnt · ↗fraglich · ↗genannt · in Rede (stehend) · ↗jener · kein anderer als · letzterer · niemand anderer als · nämlicher · ↗oben erwähnt · ↗oben genannt · selbiger · ↗vorbenannt · ↗vorgenannt · zur Diskussion stehend · zuvor erwähnt · zuvor genannt  ●  ↗dieser (= vorher erwähnt)  Hauptform · ↗obig  Papierdeutsch · ↗vorbezeichnet  altertümelnd
Assoziationen
Zitationshilfe
„ebenderselbe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ebenderselbe>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ebender
ebendasselbe
ebendas
ebendarum
ebendann
ebendeshalb
ebendeswegen
ebendie
ebendiese
ebendieselbe