Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

ehemalig

Grammatik Adjektiv · attributiv, ohne Steigerung
Aussprache 
Worttrennung ehe-ma-lig
Wortzerlegung ehemals -ig
eWDG

Bedeutung

einstig, früher
Beispiele:
der ehemalige Diplomat
mein ehemaliger Lehrer, Schüler, Kamerad
meine ehemalige Freundin
eine ehemalige Residenz
unsere ehemalige Schule, Kaserne
ein ehemaliger Vulkan
ehemalig politische Häftlinge
es sitzen zu viele Ehemalige (= einstmals Einflussreiche) in der Nationalversammlung [ Feuchtw.Narrenweisheit312]

Thesaurus

Synonymgruppe
Alt-... · Ex-... · abgelöst · alt · ehemalig · einstig · einstmalig · frühere(r) · gewesen · seinerzeitig · vormalig  ●  damalig  Hauptform
Assoziationen
  • damals · in jenen (fernen) Tagen · in jenen längst vergangenen Tagen · in jener längst vergangenen Zeit · seinerzeit · zu dieser Zeit · zu jener Zeit · zum damaligen Zeitpunkt  ●  da  ugs.

Typische Verbindungen zu ›ehemalig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ehemalig‹.

Verwendungsbeispiele für ›ehemalig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gelingt, ihre ehemaligen Häuser von den inzwischen geschiedenen Frauen zu pachten. [Rathenow, Lutz: Die Geborgenheit. In: ders., Die lautere Bosheit, Remchingen: Maulwurf 1992, S. 3]
Lange vor dieser Zeit auf der Couch in ihrem ehemaligen Zimmer habe ich mich schon an Gerüchen orientiert. [Rasp, Renate: Ein ungeratener Sohn, Köln: Kiepenheuer & Witsch 1967, S. 97]
Er wird das Geld nicht einfordern können, sein ehemaliger Chef weiß das. [Die Zeit, 25.06.1998, Nr. 27]
Tatsächlich stellen die ehemaligen Linken das gefährlichste kriegstreibende Potential dar. [konkret, 1995]
Das Lager ist bevölkert von den Gespenstern ihrer ehemaligen Liebhaber, von denen sie ihm unvorsichtigerweise erzählt hat. [Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 195]
Zitationshilfe
„ehemalig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ehemalig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ehelos
ehelichen
ehelich
ehehaft
ehegestern
ehemals
ehemündig
eher
eherechtlich
ehern