eigenhändig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ei-gen-hän-dig
Wortzerlegung eigen-händig
eWDG

Bedeutung

von eigener Hand
Beispiele:
eine eigenhändige Unterschrift, Widmung
ein eigenhändiger Brief
eine eigenhändige Stickerei
etw. eigenhändig (= selbst) schreiben, ausstellen
jmdm. eine Ehrennadel eigenhändig anstecken
Eigenhändig hatte er es [das Feldstück] umgepflügt [ PolenzBüttnerbauer1,102]

Thesaurus

Synonymgruppe
allein(e) · durch eigener Hände Arbeit · eigenhändig · mit eigenen Augen · ↗selbständig  ●  ↗selbst  Hauptform · ↗selber  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›eigenhändig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AbschriftBeispielsätze anzeigen EintragungBeispielsätze anzeigen ManuskriptBeispielsätze anzeigen MusikmanuskriptBeispielsätze anzeigen NamenszugBeispielsätze anzeigen NiederschriftBeispielsätze anzeigen RandbemerkungBeispielsätze anzeigen RandverfügungBeispielsätze anzeigen ReplikBeispielsätze anzeigen TestamentBeispielsätze anzeigen UnterschriftBeispielsätze anzeigen WerkverzeichnisBeispielsätze anzeigen WidmungBeispielsätze anzeigen ausgeführtBeispielsätze anzeigen einreißenBeispielsätze anzeigen entworfenBeispielsätze anzeigen erdrosselnBeispielsätze anzeigen erwürgenBeispielsätze anzeigen gefertigtBeispielsätze anzeigen gemaltBeispielsätze anzeigen geschriebenBeispielsätze anzeigen mordenBeispielsätze anzeigen schrubbenBeispielsätze anzeigen signierenBeispielsätze anzeigen signiertBeispielsätze anzeigen tippenBeispielsätze anzeigen unterschriebenBeispielsätze anzeigen unterzeichnetBeispielsätze anzeigen verfaßtBeispielsätze anzeigen zusammenschraubenBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›eigenhändig‹.

Verwendungsbeispiele für ›eigenhändig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So machte sich auch dieser Tage der Schreiber dieser Impressionen daran, das Chatten eigenhändig zu probieren.
Der Tagesspiegel, 06.01.2002
In New York verließ er nach nur 15 Minuten fluchtartig sein eigenhändig komponiertes Musical "Aida".
Bild, 02.03.2000
Ihm bleibt nichts anderes übrig, als eigenhändig die Bänke zu durchsuchen.
Spoerl, Heinrich: Die Feuerzangenbowle, München: Piper o.J. [1933], S. 109
Er behauptete, sie in die Flucht geschlagen und eigenhändig acht Mann gefangengenommen zu haben.
Wilson, John A.: Ägypten. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 6209
Einen Soldaten, der Heu zu fordern wagte, schlug er eigenhändig nieder.
Nitschke, August: Frühe christliche Reiche. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1963], S. 7070
Zitationshilfe
„eigenhändig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/eigenh%C3%A4ndig>, abgerufen am 16.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eigenhandel
Eigenhaartransplantation
Eigenhaar
Eigengruppe
Eigengewicht
Eigenheim
Eigenheimbau
Eigenheimbesitzer
Eigenheimer
Eigenheimförderung