einbestellen

GrammatikVerb · bestellt ein, bestellte ein, hat einbestellt
Worttrennungein-be-stel-len
Wortzerlegungein-bestellen
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutung

(besonders) Amtssprache jmd. bestellt jmdn. (zu etw.) (irgendwohin) einjmdn. (amtlich) an einen bestimmten Ort bestellen
Beispiele:
Der französische Botschafter in Rom wurde ins Außenministerium einbestellt. [Die Welt, 14.06.2018]
Für Dieter Zetsche beginnt die kommende Woche mit einem unfreiwilligen Termin: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat den Daimler-Chef für Montag zum Gespräch einbestellt. [Welt am Sonntag, 27.05.2018, Nr. 21]
Und die 15-jährige Tochter Marie-Suzanne, mitten in der Pubertät, zeigt so gravierende Verhaltensauffälligkeiten in der Schule, dass die Lehrer wiederholt die Eltern einbestellen. [Die Welt, 05.05.2018]
Außenminister Sigmar Gabriel bestellte den nordkoreanischen Botschafter ein. [Die Welt, 30.11.2017]
Dutzende Journalisten waren in Peking und Shanghai von der Polizei zum Rapport einbestellt worden. [Spiegel, 03.03.2011 (online)]
Kollokationen:
mit Akkusativobjekt: den Botschafter einbestellen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: jmdn. zum Gespräch, zum Rapport, zum Krisengipfel einbestellen; jmdn. ins Außenministerium, ins Kanzleramt einbestellen

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemanden) herbei kommandieren · ↗(jemanden) herbestellen · ↗(jemanden) laden · (jemanden) zu sich bestellen · (jemanden) zu sich kommen lassen · (jemanden) zu sich rufen · einbestellen · ↗herbeibeordern · ↗herbeizitieren · ↗herzitieren · ↗vorladen · zu sich beordern · zum Rapport bestellen  ●  ↗(jemanden zu sich) zitieren  geh. · (jemanden) zu sich bescheiden  geh., veraltet · antanzen lassen  ugs. · antraben lassen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anhörung Außenamt Außenminister Außenministerium Berichterstattung Botschafter Botschafterin Bundesaußenminister Bundeskanzlerin Entgegennahme Flughafen-Chef Gesandter Geschäftsträger Kanzleramt Konsultation Krisengespräch Ministerium Nuntius Rapport Staatskanzlei US-Außenministerium US-Botschafter US-Botschafterin Umweltminister Verhör Weiße Haus bestellen daraufhin protestieren umgehend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›einbestellen‹.

Zitationshilfe
„einbestellen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einbestellen>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einbeschreiben
Einbeschluß
einbeschließen
Einbescherung
einbescheren
einbetonieren
einbetten
einbettig
Einbettkabine
Einbettung