einfeuchten

GrammatikVerb · feuchtet ein, feuchtete ein, hat eingefeuchtet
Aussprache
Worttrennungein-feuch-ten (computergeneriert)
Wortzerlegungein-feuchten
eWDG, 1967

Bedeutung

etw. feucht machen
Beispiel:
Papier, die Wäsche einfeuchten
Zitationshilfe
„einfeuchten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einfeuchten>, abgerufen am 06.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einfettung
einfetten
einfenstrig
Einfassung
Einfaßtresse
einfeuern
einfiltrieren
einfinden
einflanken
einflechten