Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

eingesessen

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ein-ge-ses-sen
Grundformeinsitzen
Wortbildung  mit ›eingesessen‹ als Letztglied: lang eingesessen · langeingesessen  ·  mit ›eingesessen‹ als Grundform: Eingesessene
eWDG

Bedeutung

einheimisch, ortsansässig
Beispiele:
eine eingesessene Firma
ein eingesessenes Unternehmen
die Eingesessenen betrachteten misstrauisch die Neuankömmlinge

Thesaurus

Synonymgruppe
angestammt · eingesessen

Typische Verbindungen zu ›eingesessen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›eingesessen‹.

Zitationshilfe
„eingesessen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/eingesessen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
eingeschworen
eingeschossig
eingeschlechtlich
eingeschlechtig
eingenommen
eingesetzt
eingestalten
eingestandenermaßen
eingestehen
eingestellt