Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

eingesunken

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ein-ge-sun-ken
Grundformeinsinken
eWDG

Bedeutung

eingefallen
Beispiele:
eingesunkene Wangen, Augen, Schläfen
eine eingesunkene Brust
ein leicht eingesunkener Rücken
während die Mutter in dem Fauteuil vor ihm ein wenig eingesunken dasaß [ KafkaAmerika135]

Typische Verbindungen zu ›eingesunken‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›eingesunken‹.

Zitationshilfe
„eingesunken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/eingesunken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
eingeständig
eingestrichen
eingestellt
eingestehen
eingestandenermaßen
eingewachsen
eingewohnt
eingewöhnen
eingezogen
eingießen