Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

einhäusig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ein-häu-sig
formal verwandt mitHaus
Wortbildung  mit ›einhäusig‹ als Erstglied: Einhäusigkeit
eWDG

Bedeutung

Botanik
Beispiel:
eine einhäusige Pflanze (= Pflanze mit männlichen neben weiblichen Blüten)

Typische Verbindungen zu ›einhäusig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›einhäusig‹.

Zitationshilfe
„einhäusig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einh%C3%A4usig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einhäuptig
einhängen
einhändigen
einhändig
einhämmern
einhöckerig
einhöckrig
einhören
einhüftig
einhüllen