einhenkelig

Alternative Schreibungeinhenklig
GrammatikAdjektiv
Worttrennungein-hen-ke-lig ● ein-henk-lig (computergeneriert)
formal verwandt mitHenkel
eWDG, 1967

Bedeutung

mit nur einem Henkel
Beispiel:
ein einhenkeliger/einhenkliger Krug

Verwendungsbeispiel für ›einhenkelig‹, ›einhenklig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die heute auch häufig verwandte einhenklige Tasse darf selbstverständlich nur mit einer Hand gehalten werden.
Weber, Annemarie (Hg.), Die Hygiene der Schulbank, Wiesbaden: Falken-Verl. 1955, S. 220
Zitationshilfe
„einhenkelig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einhenkelig>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einhelligkeit
einhellig
einhelfen
Einheizer
einheizen
einhenkeln
einhenklig
einher
einher-
einherfahren