einkarätig

Worttrennungein-ka-rä-tig (computergeneriert)
Wortzerlegungeins-karätig
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
von Edelsteinen   die Gewichtseinheit von einem Karat habend
b)
von Gold   in einer Legierung ein Karat reines Gold enthaltend

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sind dabei, einen einkarätigen Diamanten mit Kohlenstoffdampf zu besprühen.
Die Zeit, 29.11.1968, Nr. 48
Ein sauberer, einkarätiger Diamant kommt leicht auf 75000 belgische Franc (5400 Mark).
Die Zeit, 01.06.1973, Nr. 23
Eine exklusive Kreation aus Platin ist die Kette mit Kreuz, geschmückt mit Bergkristallen und einem einkarätigen Diamanten.
Süddeutsche Zeitung, 20.02.2003
Unter den Beutestücken ist auch ein Goldring mit einem lupenreinen, einkarätigen Brillanten im Wert von 25 000 Mark.
Die Welt, 15.04.1999
Zitationshilfe
„einkarätig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einkarätig>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einkapslung
Einkapselung
einkapseln
Einkammersystem
einkalkulieren
einkassieren
Einkassierung
einkasteln
Einkauf
Einkaufcenter