Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

einkeimblättrig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ein-keim-blätt-rig
Wortzerlegung eins Keimblatt -ig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Botanik (als Keimling) nur ein Keimblatt ausbildend

Typische Verbindungen zu ›einkeimblättrig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›einkeimblättrig‹.

Verwendungsbeispiele für ›einkeimblättrig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die für einkeimblättrige Pflanzen typischen parallelen Blattnerven sind deutlich ausgeprägt. [Der Tagesspiegel, 04.12.2004]
Zitationshilfe
„einkeimblättrig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einkeimbl%C3%A4ttrig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einkeilen
einkehren
einkaufen
einkasteln
einkassieren
einkellern
einkerben
einkerkern
einkesseln
einkippen