einkneifen

GrammatikVerb · kneift ein, kniff ein, hat eingekniffen
Aussprache
Worttrennungein-knei-fen
Wortzerlegungein-kneifen

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [umgangssprachlich] ...
    1. [salopp, bildlich] ängstlich, unsicher werden
  2. 2. [umgangssprachlich] ...
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
umgangssprachlich
Beispiele:
den Schwanz einkneifen (= einklemmen)
der Hund kneift den Schwanz ein
das Tier lief mit eingekniffenem Schwanz davon
salopp, bildlich ängstlich, unsicher werden
Beispiel:
Ich kriegte nämlich auf einmal solch einen Schreck, wie ich mich unter all den Künstlern sah, daß ich meinen Schwanz einkniff und davonschlich [Modersohn-BeckerBriefe4]
2.
umgangssprachlich
Beispiele:
die Augen, Lippen, den Mund einkneifen (= zusammenziehen)
er kniff das linke Auge ein
sie betrachtete das Bild mit eingekniffenen Augen
»Sie zum Beispiel«, sagt Mörschel und kneift die Augen ganz gemein ein [FalladaKleiner Mann18]
Jettchen wurde ernst, kniff die Lippen ein und schwieg [G. HermannGebert18]

Typische Verbindungen zu ›einkneifen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›einkneifen‹.

Verwendungsbeispiele für ›einkneifen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unten in der Stadt bleibt alles ruhig; nur hungrige Hunde schleichen mit eingekniffenen Schwänzen die menschenleeren Straßen entlang.
Die Zeit, 09.09.1994, Nr. 37
Das sind schöne Revolutionäre, die zwar laut schreien, dann aber, wenn es gilt, den Schwanz einkneifen.
Süddeutsche Zeitung, 02.12.2002
Es ist besser, den Schwanz einzukneifen und sich wegzuschleichen, als Idioten für immer zu sein.
Bild, 15.02.2006
Der Wolf kneift den Schwanz ein, will an die Kette zurück.
Grass, Günter: Die Rättin, Darmstadt: Luchterhand 1986, S. 434
Aber Jason Gebert kniff die Lippen fest ein, als sollte niemals ein Wort darüber kommen.
Hermann, Georg [d.i. Borchardt, Georg Hermann]: Jettchen Gebert, Berlin: Fleischel 1919 [1906], S. 249
Zitationshilfe
„einkneifen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einkneifen>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einklopfen
einklinken
einklicken
Einklemmung
Einklemmschutz
einkneten
einknicken
Einknickung
einkniffen
einknöpfen