Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

einkokonieren

Grammatik Verb · kokoniert ein, kokonierte ein, hat einkokoniert
Worttrennung ein-ko-ko-nie-ren
Wortzerlegung ein- Kokon -ieren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(etw.) mit einem Material umhüllen, um es luftdicht abzuschließen
Zitationshilfe
„einkokonieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einkokonieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einkochen
einknüppeln
einknüpfen
einknöpfen
einknoten
einkommen
einkommensabhängig
einkommenslos
einkommensschwach
einkommensstark