einminütig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ein-mi-nü-tig
formal verwandt mit Minute

Typische Verbindungen zu ›einminütig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›einminütig‹.

Verwendungsbeispiele für ›einminütig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Abheben und während des knapp einminütigen Fluges waren nacheinander die beiden linken Motoren ausgefallen.
Süddeutsche Zeitung, 01.08.2000
Schon bei nur einminütiger Abwesenheit könne der Baum in Brand geraten.
Der Tagesspiegel, 01.12.2000
Sie verweist in der heute veröffentlichten, knapp einminütigen Aufzeichnung nur allgemein auf das Thema.
Die Zeit, 15.01.2011 (online)
Um die Heimtücke des Monstrums zu illustrieren, zeigt Nice ein knapp einminütiges Video.
Die Welt, 27.02.2002
Der Sender räumte seinen Fehler ein und mußte nach wütenden Protesten eine einminütige Eier-Warnung ausstrahlen.
Bild, 20.02.1999
Zitationshilfe
„einminütig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einmin%C3%BCtig>, abgerufen am 27.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einmietung
Einmieter
einmieten
einmessen
einmengen
einmischen
Einmischung
einmonatig
einmontieren
einmotorig