einphasig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungein-pha-sig
formal verwandt mitPhase

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [Physik] aus nur einer Phase bestehend
  2. 2. [Elektrotechnik] mit nur einer Phase
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Physik aus nur einer Phase bestehend
2.
Elektrotechnik mit nur einer Phase

Typische Verbindungen zu ›einphasig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›einphasig‹.

Verwendungsbeispiele für ›einphasig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch soll die Ausbildung künftig einphasig und damit ohne separates Berufspraktikum erfolgen.
Süddeutsche Zeitung, 15.04.2003
Nach personellen Veränderungen durch mehrere Landtagswahlen ist dort die ursprüngliche Mehrheit für die Einführung der einphasigen Ausbildung gekippt.
Der Tagesspiegel, 21.02.2001
Am besten ist dies in Bremen bei der einphasigen Juristenausbildung verwirklicht.
Die Zeit, 24.10.1980, Nr. 44
Dem Bundesjustizministerium sowie den Justizministern der Länder geht es in erster Linie darum, eine einphasige Juristenausbildung einzuführen.
Die Welt, 28.04.1999
Sowohl das dreiphasige Hauptkabel mit den heute europaweit üblichen einzeln isolierten Aluminium-Seelen als auch die einphasige T-Anbindung besitzen ein Schirmgeflecht.
C't, 1998, Nr. 11
Zitationshilfe
„einphasig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einphasig>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einpfropfen
einpflügen
einpflöcken
einpflegen
Einpflasterung
einpinseln
einplanen
einplanken
Einplanung
einplätten