einquirlen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungein-quir-len
Wortzerlegungein-quirlen
eWDG, 1967

Bedeutung

etw. unter Quirlen in einer Flüssigkeit vermischen
Beispiele:
ein Ei in die Suppe einquirlen
den Kakao in die Milch einquirlen
das in Milch eingequirlte Mehl wird zugesetzt

Verwendungsbeispiel für ›einquirlen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man müsste dann natürlich kleine Sonnenbescheinungsdetektoren in die Sonnenkrem einquirlen, nanotechnologisch ist das easy.
Die Zeit, 14.04.2005, Nr. 16
Zitationshilfe
„einquirlen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einquirlen>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einquetschen
Einquartierung
einquartieren
einpuppen
einpumpen
Einrad
einräderig
einrädrig
einrahmen
Einrahmung