einrädrig

GrammatikAdjektiv
Nebenform einräderig · Adjektiv
Worttrennungein-räd-rig ● ein-rä-de-rig
Wortzerlegungeins-rädrig
eWDG, 1967

Bedeutung

mit nur einem Rad
Beispiel:
ein einrädriger Schubkarren

Verwendungsbeispiele für ›einrädrig‹, ›einräderig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So wird sich mancher Radfahrer nach Alternativen umschauen, beispielsweise nach einem einrädrigen Anhänger.
Der Tagesspiegel, 27.09.2001
Der Materialtransport in einer Ebene geschieht auf solchen Baustellen meist mit Karren, wobei die einrädrigen mehr und mehr von den zweirädrigen „Japanern“ verdrängt werden.
Die Zeit, 24.04.1959, Nr. 17
Zitationshilfe
„einrädrig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einr%C3%A4drig>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einräderig
Einrad
einquirlen
einquetschen
Einquartierung
einrahmen
Einrahmung
einrammen
Einrammung
einramschen