Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

einschmiegen

Grammatik Verb · reflexiv
Aussprache 
Worttrennung ein-schmie-gen
Wortzerlegung ein- schmiegen
eWDG

Bedeutung

sich in etw. schmiegen
Beispiele:
das freundliche Dörfchen schmiegt sich in die Landschaft ein
den elfenbeinernen Türgriff zu bewundern, der die Form einer zarten Frauenhand hat, die sich der Deinen einschmiegt [ OelfkenLogbuch24]
Zwei kleine Kohlenvorkommen schmiegen sich dem Gebirgszug ein [ Natur u. Heimat1958]

Verwendungsbeispiele für ›einschmiegen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Technik schmiegt sich dem empfindlichen Organismus viel günstiger ein als jeder elektronisch organisierte Prozeß. [Die Zeit, 10.03.1978, Nr. 11]
Und wenn einer Nicki heißt, dann will ein Mädchen sich in ihn einschmiegen. [Süddeutsche Zeitung, 25.01.2003]
Sich in eine fremde, oft schwierige Sprache einzuschmiegen, sei eine Herausforderung. [Die Welt, 04.10.2000]
Eingeschmiegt ist er vor Feinden geschützt, frei umhergehend kann er seine Wirte (Wasservögel) finden. [Herter, Konrad: Vergleichende Physiologie der Tiere, Berlin: de Gruyter 1947 [1927], S. 56]
Harmonisch schmiegt sich der lang gestreckte Baukörper dabei in die hügelige Landschaft ein. [Der Tagesspiegel, 14.04.2004]
Zitationshilfe
„einschmiegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einschmiegen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einschmelzen
einschmeißen
einschmeicheln
einschlürfen
einschlämmen
einschmieren
einschmuddeln
einschmuggeln
einschmutzen
einschnallen