einstückeln

GrammatikVerb
Worttrennungein-stü-ckeln
Wortzerlegungein-stückeln
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich ein kleines Stück in Stoff einsetzen
Beispiel:
hier ist viel eingestückelt
Zitationshilfe
„einstückeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/einst%C3%BCckeln>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einstrophig
Einströmung
einströmen
Einstrom
einstricken
einstudieren
einstudiert
Einstudierung
einstufen
einstufig