elfenbeinartig

Worttrennungel-fen-bein-ar-tig
WortzerlegungElfenbein-artig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

dem Elfenbein ähnlich, vergleichbar

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einen Fingerhut voll elfenbeinartigen Sirup mische ich heimlich unters Büchsenfutter.
Bild, 25.03.2006
Er bettet die elfenbeinartigen Köpfe in einen floralen und animalischen Dekor, der tapisserienhaft leuchtet, zugleich aber mit vieldeutiger Symbolik gespickt ist.
Die Zeit, 01.07.1996, Nr. 27
Zitationshilfe
„elfenbeinartig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/elfenbeinartig>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Elfenbeinarbeit
Elfenbein
elfeinhalb
Elfeck
Elfe
elfenbeinern
Elfenbeinfächer
Elfenbeinfarbe
elfenbeinfarben
Elfenbeingegenstand