elfmonatlich

GrammatikAdjektiv
Worttrennungelf-mo-nat-lich (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

alle elf Monate
Beispiel:
ein elfmonatlicher Wechsel
Zitationshilfe
„elfmonatlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/elfmonatlich>, abgerufen am 08.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
elfmonatig
Elfmetertöter
Elfmetertor
Elfmeterschütze
Elfmeterschuss
elfstöckig
elfte
Elftel
elftens
Elhorn