empörend

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Worttrennungem-pö-rend (computergeneriert)
Grundformempören

Thesaurus

Synonymgruppe
empörend · himmelsschreiend · ↗schreiend (Ungerechtigkeit) · schwer erträglich · ↗skandalös · ↗unerhört · ↗unerträglich · ↗unfassbar · ↗ungeheuerlich  ●  es fehlen einem die Worte  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Behauptung Beleidigung Einmischung Lüge Provokation Ungerechtigkeit Unrecht Unterstellung Verhalten Vorfall Vorgang Zwischenfall Zynismus abscheulich absurd beschämend besonders derart empfinden erschreckend geradezu herzzerreißend schockierend schrecklich skandalös unerklärlich unfassbar ungerecht zutiefst zynisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›empörend‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das fand ich ziemlich empörend, daß der Otto Hahn einem so dahingestellt wird!
Die Zeit, 20.12.1996, Nr. 52
Diese Art des Verbrechens ist besonders empörend, weil es keinen sicheren Weg gibt, sie zu verhindern.
Süddeutsche Zeitung, 22.04.1995
Es ist das um so empörender, als dies Verbrechen begangen worden ist von einer Nation, die auf ihre uralte Kultur stolz ist.
Wilhelm II. (Kaiser des Deutschen Reiches): Truppenbesichtigungen in Bremerhaven. In: Johann, Ernst (Hg.), Reden des Kaisers, München: Deutscher Taschenbuch-Verl. 1966 [27.07.1900], S. 84
Natürlich berichtete ich über diesen mich empörenden Vorgang an hoher Stelle.
Ardenne, Manfred v.: Ein glückliches Leben für Technik und Forschung: Berlin: Verlag der Nation 1976, S. 250
Die Welt als die gegen ihren Herrn sich empörende Schöpfung ist schon besiegt, auch wenn sie es nicht wahrhaben will.
Schlink, E.: Hoffnung. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 6752
Zitationshilfe
„empörend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/empörend>, abgerufen am 25.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
empören
Empore
empordringen
empordrängen
empordienen
Empörer
empörerisch
emporfahren
emporflammen
emporflattern