Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

emporwölben

Grammatik Verb
Worttrennung em-por-wöl-ben
Wortzerlegung empor- wölben
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben nach oben, außen wölben

Verwendungsbeispiele für ›emporwölben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Rücken emporwölben und mit den Händen von unten her stützen. [Riemkasten, Felix: Yoga für Sie, Gelnhausen: Schwab 1966 [1953], S. 178]
Zitationshilfe
„emporwölben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/emporw%C3%B6lben>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
emporwuchten
emporwogen
emporwirbeln
emporwinden
emporwerfen
emporzeigen
emporziehen
emporzischen
emporzucken
emporzüngeln