Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

endotroph

Worttrennung en-do-troph
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Botanik von Pilzen, deren Wurzelfäden in das Innere der Wurzelzellen höherer Pflanzen eindringen   sich innen ernährend
Zitationshilfe
„endotroph“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/endotroph>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
endothym
endotherm
endosomatisch
endoskopisch
endoplasmatisch
endozentrisch
endständig
endungslos
endzeitlich
energetisch