Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

enfilieren

Grammatik Verb · enfiliert, enfilierte, hat enfiliert
Worttrennung en-fi-lie-ren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
veraltet einfädeln, aneinander reihen
2.
Militär, veraltet ein Gelände (in seiner ganzen Ausdehnung) beschießen
Zitationshilfe
„enfilieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/enfilieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
enervieren
energochemisch
energisch
energiewirtschaftlich
energievoll
enflammieren
eng
eng anliegend
eng bedruckt
eng befreundet