Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

engmaschig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung eng-ma-schig
Wortzerlegung eng Masche1 -ig
eWDG

Bedeutung

mit engen Maschen
Beispiele:
ein engmaschiges Netz
Vor dem verstaubten, engmaschigen Fenstergitter des Kellers [ L. Frank2,229]

Thesaurus

Synonymgruppe
engmaschig · fein · hochauflösend

Typische Verbindungen zu ›engmaschig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›engmaschig‹.

Verwendungsbeispiele für ›engmaschig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unsere engmaschig vernetzten gesellschaftlichen Abläufe dulden normalerweise nicht die kleinste Störung. [Süddeutsche Zeitung, 19.08.2002]
Das 25 mal zwölf Meter große engmaschige Netz brannte lichterloh. [Süddeutsche Zeitung, 29.06.1994]
Wenn man da Probleme hat, muss man sehr engmaschig planen. [Der Tagesspiegel, 09.04.2005]
In dieser Zeit nahm nicht nur die Zahl der Stellen stark zu, sondern es entwickelte sich auch ein immer engmaschigeres Netz interner Steuerung und Kontrolle. [Die Zeit, 04.02.2002, Nr. 05]
Die Vorschriften sind so engmaschig, daß man sie übertreten muß. [Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 282]
Zitationshilfe
„engmaschig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/engmaschig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
englisieren
englischsprachig
englische Woche
englisch
engherzig
engobieren
engsitzend
engstens
engstirnig
engumgrenzt