engverwandt

Alternative Schreibungeng verwandt
GrammatikAdjektiv
Worttrennungeng-ver-wandt ● eng ver-wandt
Rechtschreibregeln§ 36 (2.2)
DWDS-Vollartikel, 2012

Bedeutungen

1.
a)
nah verwandt, aus einer Familie stammend
Beispiele:
Petra ist mit Heinz engverwandt
Petra und Heinz sind engverwandt
b)
Biologie von einer Art abstammend
Beispiel:
Hund und Wolf sind engverwandte Tierarten
2.
übertragen eng miteinander verbunden
Beispiel:
Flurbereinigung und Besiedlung sind engverwandte Vorgänge

Thesaurus

Synonymgruppe
eng verwandt · nahe (miteinander) verwandt
Oberbegriffe
  • aus derselben Familie (stammend) · familienangehörig · von gleicher Abstammung · ↗zur (selben) Familie gehören(d)  ●  (miteinander) verwandt  Hauptform · vom gleichen Stamm  fig.
Assoziationen
  • direkt (miteinander) verwandt · in direkter Linie (miteinander) verwandt · in gerader Linie (miteinander) verwandt
  • direkter Verwandter · enger Verwandter · naher Verwandter · nächster Verwandter · näherer Verwandter
Antonyme
  • entfernt (miteinander) verwandt
Zitationshilfe
„engverwandt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/engverwandt>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
engverbunden
engumgrenzt
Engstirnigkeit
engstirnig
engstens
engzeilig
engzinkig
Enharmonik
enharmonisch
Enigma