entgegenbangen

GrammatikVerb
Worttrennungent-ge-gen-ban-gen
Wortzerlegungentgegen-bangen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit Bangen entgegensehen

Typische Verbindungen zu ›entgegenbangen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›entgegenbangen‹.

Verwendungsbeispiele für ›entgegenbangen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies wird sich ändern, wenn die amerikanische Nation künftig jeder der regelmäßig notwendigen Untersuchungen entgegenbangen muß.
Die Zeit, 19.07.1985, Nr. 30
Die gar nicht mehr so großen Parteien der Großen Koalition in Österreich bangen dem 13. Oktober entgegen.
Süddeutsche Zeitung, 13.09.1996
Und so müssen nun die Vorstände der anderen Unternehmen ihren Hauptversammlungen entgegenbangen.
Die Zeit, 05.03.1976, Nr. 11
Cordula und Marga wirkten jetzt wie zwei Vestalinnen, die zitternd im Tempel kauern und dem nächsten Einbruch fremdrassiger Barbaren entgegenbangen.
Walser, Martin: Ehen in Philippsburg, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997 [1957], S. 190
Verstrickt in Kabelnetze, Teletext, EMail, ISDN und Mobilfunk bangen wir neuen elektronischen Diensten entgegen.
C't, 1992, Nr. 3
Zitationshilfe
„entgegenbangen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entgegenbangen>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entgegenarbeiten
entgegen-
entgegen kommend
entgegen
Entgasung
entgegenbeugen
entgegenbewegen
entgegenblicken
entgegenblinzeln
entgegenbranden