Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

entgegenrecken

Grammatik Verb
Worttrennung ent-ge-gen-re-cken
Wortzerlegung entgegen- recken

Typische Verbindungen zu ›entgegenrecken‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›entgegenrecken‹.

Verwendungsbeispiele für ›entgegenrecken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Reckt sich dieses fleischige Kinn der Welt nicht mit unbändigem Trotz entgegen? [Die Zeit, 05.03.2001, Nr. 10]
Aber die rettende Hand reckt sich ihnen entgegen, bald werden sie frei sein! [Bild, 21.06.2003]
Verletzte wimmern, Hände von Frauen und Kindern recken sich ihnen entgegen. [Bild, 31.07.1998]
Von oben blicken wir auf den faustgroßen Monitor, und wild fuchtelnd reckt uns die Künstlerin ihre Arme entgegen. [Die Zeit, 29.11.1996, Nr. 49]
Tote Bäume recken flehend ihre Äste dem ätherblauen Himmel entgegen. [Die Zeit, 05.05.2013, Nr. 18]
Zitationshilfe
„entgegenrecken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entgegenrecken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entgegenrasen
entgegenquellen
entgegennehmen
entgegenlächeln
entgegenleben
entgegenreifen
entgegenrennen
entgegenrollen
entgegenrufen
entgegenschallen