entgegenwirken

GrammatikVerb
Worttrennungent-ge-gen-wir-ken
Wortzerlegungentgegen-wirken1
eWDG, 1967

Bedeutung

gehoben
Synonym zu entgegenarbeiten

Thesaurus

Synonymgruppe
entgegenarbeiten · entgegenwirken
Synonymgruppe
durchkreuzen · entgegenwirken · ↗gegenlenken · ↗hintertreiben · ↗intrigieren · ↗konterkarieren · ↗obstruieren · ↗sabotieren  ●  (seine) Strippen ziehen  ugs., fig. · ↗konterminieren  geh.
Assoziationen
  • lahmlegen · ↗lähmen · ↗paralysieren
  • Intrige · ↗Kabale · hinterhältiger Anschlag  ●  ↗Machination  geh., lat.
  • sabotieren  ●  ↗torpedieren  fig. · zu Fall bringen  fig.
  • ad absurdum führen · bis zur Lächerlichkeit steigern · den (ganzen) Widersinn (einer Sache) aufzeigen · den (ganzen) Widersinn (einer Sache) vor Augen führen · den (ganzen) Widersinn (einer Sache) zeigen · lächerlich machen
  • Behinderungsversuch · ↗Störmanöver  ●  ↗Querschuss  fig.
Synonymgruppe
abgelten · ↗aufwiegen · ↗ausgleichen · einen Ausgleich schaffen · entgegenwirken · ↗gegenfinanzieren · ↗kompensieren
Zitationshilfe
„entgegenwirken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entgegenwirken>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entgegenwerfen
entgegenwälzen
entgegenwallen
entgegentürmen
entgegentreten
entgegenziehen
entgegnen
Entgegnung
entgehen
entgeistern