entgeltlich

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungent-gelt-lich
eWDG, 1967

Bedeutung

papierdeutsch gegen Vergütung
Beispiele:
Verzeichnisse können entgeltlich erworben werden
die entgeltliche Abgabe von Waren

Thesaurus

Synonymgruppe
entgeltlich · gegen Bezahlung · gegen Geld
Assoziationen
  • Geld  ●  klingende Münze  fig. · ↗Asche  ugs. · Bares  ugs. · Bimbes  ugs. · Chlübis  ugs., schweiz. · Flöhe  ugs. · ↗Heu  ugs. · ↗Kies  ugs. · ↗Knete  ugs. · ↗Kohle  ugs. · Kröten  ugs. · ↗Mammon  geh., abwertend, biblisch · ↗Moneten  ugs. · ↗Moos  ugs. · Mäuse  ugs. · Ocken  ugs. · ↗Patte  ugs. · ↗Penunze  ugs. · ↗Piepen  ugs. · ↗Pulver  ugs. · ↗Rubel  ugs. · ↗Schotter  ugs. · Steine  ugs. · ↗Taler  ugs. · ↗Zaster  ugs. · Öcken  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abgabe Beförderung Berufstätigkeit Beschäftigung Dienstleistung Erwerb Handlung Jagderlaubnis Leistung Nebentätigkeit Personenbeförderung Tätigkeit Vermittlung Vertrag Veräußerung erworben geschäftsmäßig unentgeltlich Überlassung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›entgeltlich‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zumindest für ihn hatten sich die vielen entgeltlichen Einschaltungen bezahlt gemacht.
Die Zeit, 07.10.2012, Nr. 41
Es sei zwar grundsätzlich wettbewerbswidrig, eine üblicherweise entgeltlich angebotene Leistung in großem Umfang zu verschenken.
Süddeutsche Zeitung, 22.11.2003
Die Verflechtung der Tätigkeit in einen entgeltlichen Austausch ist nur einem freilich wachsenden Teil der wirtschaftlichen Tätigkeit bei höherer Kultur eigen.
Schmoller, Gustav: Grundriß der Allgemeinen Volkswirtschaftslehre Erster Teil, Berlin: Duncker & Humblot 1978 [1900], S. 448
Dabei hat sie zu bestimmen, ob die Leistungen entgeltlich oder unentgeltlich zu erbringen sind.
o. A.: Aktiengesetz. In: Schönfelder: Deutsche Gesetze : Sammlung des Zivil-, Straf- und Verfahrensrechts (Ergänzungslieferung), München: Beck 1997
Dann werden sie aufs Land in entgeltliche überwachte Außenpflege entlassen.
Keller, A.: Findelwesen (im Auslande). In: Grotjahn, Alfred u. Kaup, J. (Hgg.) Handwörterbuch der sozialen Hygiene, Leipzig: Vogel 1912, S. 342
Zitationshilfe
„entgeltlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entgeltlich>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entgeltfortzahlung
entgelten
Entgelt
entgeizen
entgeistert
Entgeltsystem
Entgeltumwandlung
entgiften
Entgiftung
entglasen