Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

entglorifizieren

Grammatik Verb · entglorifiziert, entglorifizierte, hat entglorifiziert
Worttrennung ent-glo-ri-fi-zie-ren
Wortzerlegung ent- glorifizieren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

einer Sache den Glorienschein nehmen
Zitationshilfe
„entglorifizieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entglorifizieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entglimmen
entgleiten
entgleisen
entglasen
entgiften
entgotten
entgraten
entgrenzen
entgräten
entgöttern