entjungfern

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungent-jung-fern
formal verwandt mitJungfer
Wortbildung mit ›entjungfern‹ als Erstglied: ↗Entjungferung
eWDG, 1967

Bedeutung

derb
Beispiel:
ein Mädchen entjungfern (= einem Mädchen die Jungfernschaft nehmen)

Thesaurus

Synonymgruppe
deflorieren · entjungfern
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›entjungfern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›entjungfern‹.

Verwendungsbeispiele für ›entjungfern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie beschließt, sich vom Tennis-Star der 20er, Otto Froitzheim, entjungfern zu lassen.
Bild, 23.08.2001
Ein anderes Mal machte sie sich dafür stark, dass Mädchen im Sexualkunde-Unterricht das «Nein-Sagen» beigebracht wird, statt sich mit 13 schon entjungfern zu lassen.
Die Zeit, 14.11.2012 (online)
So soll sich Goneril, die Jüngste, damit sie uninteressant wird für Jungfrauenjäger, selbst entjungfern.
Die Welt, 05.09.2000
Zitationshilfe
„entjungfern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entjungfern>, abgerufen am 08.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entität
entindividualisieren
Entideologisierung
entideologisieren
Enthymem
Entjungferung
entkalken
Entkarbonisierung
entkeimen
Entkeimung