entmotten

Worttrennungent-mot-ten
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

vor der Ingebrauchnahme an etw. das Mottenschutzmittel entfernen

Verwendungsbeispiele für ›entmotten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im heißen Wüstensand parken die großen Fluggesellschaften ihre Gebrauchtangebote und Überkapazitäten, bis sie wieder entmottet oder verkauft werden können.
C't, 1996, Nr. 1
Wenn die Winterreifen montiert, die Mäntel entmottet, die Stiefel geputzt und die Lichterketten angegangen sind, ist der Schnee wieder weg.
Süddeutsche Zeitung, 24.11.1998
Dort wurden zwei Hochbunker, fensterlos und zwangsbelüftet, entmottet und mit Betten und Stühlen möbliert.
Der Spiegel, 13.11.1989
Gesetzestechnisch wäre es auch nicht sehr kompliziert, Zwentendorf zu entmotten.
Die Zeit, 04.11.1983, Nr. 45
Die vier Schlachtschiffe, welche zur Zeit entmottet und mit weitreichenden Cruise missiles ausgerüstet werden, dienen demselben Zweck.
Der Spiegel, 21.05.1984
Zitationshilfe
„entmotten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entmotten>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entmistungsanlage
Entmistung
entmisten
Entmischung
entmischen
entmündigen
Entmündigung
entmutigen
Entmutigung
entmystifizieren