enträtseln

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung ent-rät-seln
Wortbildung  mit ›enträtseln‹ als Erstglied: Enträtselung · enträtselbar
eWDG

Bedeutung

etw. Rätselhaftes lösen, etw. Unverständliches erklären
Beispiele:
ein Geheimnis enträtseln
den tieferen Sinn, die Idee des abstrakten Theaterstückes enträtseln
eine alte, unleserliche Schrift, unbekannte Krankheit enträtseln
enträtseln, wie das alles zusammenhängt, was dieser Traum zu bedeuten hat
Vielleicht wird es ihrer gemeinsamen Aufmerksamkeit am Ende sogar gelingen zu enträtseln, warum die Eltern getrennt leben [ KästnerLottchen48]

Thesaurus

Mathematik
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
aufhellen · enträtseln · entschlüsseln · erforschen · ergründen · klären · untersuchen  ●  Licht in eine Angelegenheit bringen  fig. · Licht ins Dunkel bringen  fig. · aufklären  Hauptform
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›enträtseln‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›enträtseln‹.

Verwendungsbeispiele für ›enträtseln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Kind soll sich bemühen, die Wörter selbst zu enträtseln. [Schulze, Hermann: Frohes Schaffen und Lernen mit Schulanfängern, Langensalza u. a.: Beltz 1939 [1931], S. 1]
Wer auf wen einprügelt, ist den ganzen Abend nicht genau zu enträtseln. [Die Zeit, 10.10.2011, Nr. 41]
Lange haben wir gebraucht, den geheimen Sinn seines Tuns zu enträtseln. [Die Zeit, 09.10.1992, Nr. 42]
Sie haben nie versucht, das innere Wesen Gottes zu enträtseln. [Die Zeit, 06.02.1961, Nr. 06]
Wenn jemand solche Sätze von sich gibt, dann könnte es sein, dass es nicht so leicht ist, sein wahres Ego zu enträtseln. [Süddeutsche Zeitung, 28.12.2002]
Zitationshilfe
„enträtseln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entr%C3%A4tseln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
enträtselbar
entrunden
entrosten
entromantisieren
entrollen
entrücken
entrückt
entrümpeln
entrüsten
entrüstet