entwarnen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungent-war-nen
eWDG, 1967

Bedeutung

den Alarmzustand beenden
Beispiel:
es wird entwarnt, wir können den Schutzraum verlassen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um Viertel zwei war ich wieder oben, um halb zwei erst wurde wieder endgiltig entwarnt.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1945. In: ders., Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1945], S. 8
Code Orange gilt in New York, auch wenn der Rest des Landes schon entwarnt wurde.
Süddeutsche Zeitung, 07.04.2003
Kaum saßen wir ein Weilchen, so wurde auch schon entwarnt.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1944. In: Nowojski, Walter (Hg.), Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1944], S. 73
Es wurde heftig geschossen, aber keine Bombe fiel, und nach drei Viertelstunden wurde entwarnt.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1942. In: ders., Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1942], S. 218
Die Entschärfung der Lage ist aus Sicht der Auftraggeber kein Grund, zu entwarnen.
Die Zeit, 17.12.2012, Nr. 51
Zitationshilfe
„entwarnen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/entwarnen>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entwanzen
entwallen
Entwaldung
entwalden
Entwaffnung
Entwarnung
Entwarnungssignal
Entwarnungszeichen
entwässern
Entwässerung