enzyklisch

Worttrennungen-zy-klisch · en-zyk-lisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich einen Kreis durchlaufend

Verwendungsbeispiel für ›enzyklisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zugleich mit der Verselbständigung der übrigen enzyklischen Fächer löste sich auch die Musik aus dem Verbande der Artes liberales.
Hüschen, Heinrich: Universität und Musik. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1966], S. 15669
Zitationshilfe
„enzyklisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/enzyklisch>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Enzyklika
Enzianwurzel
Enziantinktur
Enzianextrakt
Enzianbranntwein
Enzyklopädie
enzyklopädisch
Enzyklopädist
Enzym
enzymatisch