ephebisch

Worttrennungephe-bisch (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in der Art eines Epheben

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Erinnerung schieben sich die freudlosen Leidensmienen knabenhaft brustloser Mädchen und ephebischer Jünglinge vor jeden Zusammenhang.
Die Zeit, 06.10.1978, Nr. 41
Zitationshilfe
„ephebisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ephebisch>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ephebie
Ephebe
Epexegese
Epenthesis
Epenthese
ephebophil
Ephebophilie
Ephedra
Ephedragewächs
Ephedrin