Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

erdölführend

Alternative Schreibung Erdöl führend
Grammatik Adjektiv
Worttrennung erd-öl-füh-rend ● Erd-öl füh-rend
Wortzerlegung Erdöl führen -end2
Rechtschreibregel § 36 (2.1)

Verwendungsbeispiele für ›erdölführend‹, ›Erdöl führend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zusammen mit dem Injektionswasser preßt man die Substanzen in die erdölführenden Schichten. [Süddeutsche Zeitung, 24.10.1996]
Die komplizierten geologischen Verhältnisse und die Tatsache, daß die erdölführenden Schichten der Tiefe durch oberflächliche Ablagerungen verschleiert werden, belasten jeden Bohrversuch mit einem großen Risiko. [Die Zeit, 03.07.1952, Nr. 27]
Ähnliche tiefliegende Domungen erwiesen sich 1950 bei Eidringen und 1951 bei Hohne als gut erdölführend. [Die Zeit, 03.07.1952, Nr. 27]
Zitationshilfe
„erdölführend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erd%C3%B6lf%C3%BChrend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erdölexportierend
erdähnlich
erdwärts
erdverbunden
erdumspannend
erdölhöffig
ereifern
ereignen
ereignishaft
ereignislos