Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

erdnah

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung erd-nah
Wortzerlegung Erde nah

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [Astronomie] der Erdkugel nah
  2. 2. [dichterisch] dem Irdischen zugewandt, verbunden
eWDG

Bedeutungen

1.
Astronomie der Erdkugel nah
Beispiele:
die Erforschung des erdnahen Raumes durch die Messinstrumente eines künstlichen Satelliten
der erdnächste Punkt der Umlaufbahn des Mondes
2.
dichterisch dem Irdischen zugewandt, verbunden
Beispiel:
Francisco brauchte die erdnahe Vernunft des Freundes [ Feuchtw.Goya124]

Typische Verbindungen zu ›erdnah‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›erdnah‹.

Zitationshilfe
„erdnah“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erdnah>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erdmagnetisch
erdlos
erdkundlich
erdig
erdichten
erdolchen
erdreisten
erdrosseln
erdrutschartig
erdröhnen